Achtsamkeit in der Kommunikation


Achtsamkeit ist eine Haltung und Übung innerer Sammlung und Präsenz. Sie schafft damit auch einen inneren Wahrnehmungsraum, in dem das Spiel der Gedanken, Gefühle, Impulse und Handlungsmuster erkennbar werden kann. Kommunikation findet oft in blitzschnellen, automatischen und meist auch unbewussten Reaktionsmustern statt. Kommunikation aus dem Vertrauen auf diesen inneren Wahrnehmungsraum der Achtsamkeit heraus zu gestalten, kann viel Anspannung herausnehmen und Lebendigkeit sowie Echtheit in unsere Begegnungen bringen. Der Abend bietet eine erfahrungsorientierte Einführung in die Achtsamkeit in Kommunikation v.a. auch durch einfache kurze Übungen zu zweit.


Michael Seitlinger
Termin(e)
Kosten
0
Vortrag mit Übungen
Ort
Evangelische Stadtakademie München,
Herzog-Wilhelm-Str. 24,
80331 München
Wegbeschreibung bei Google Maps
Typ
Präsenzveranstaltung