Auf den Spuren der Barmherzigkeit in Nördlingen unterwegs: Handle with care – füreinander sorgen, Teil 2
Ökumenische Abendwanderung

Die Barmherzigkeit und Fürsorge hat in Nördlingen eine lange Geschichte. Das Hlg-Geist-Spital als Krankenhaus und Versorgung der Armen ist heute das Nördlinger Bürgerheim, ein Alten- und Pflegeheim. In einem Teil ist das Stadtmuseum untergebracht. Die Spitalkirche und die Spitalmühle im Spitalhof sind uns bekannt. Im Spitalhof befindet sich das große Wohnheim der Lebenshilfe e.V.
Das Klösterle, ehemals ein Franziskanerkloster und die Beginen in der Nonnengasse waren ebenfalls für die Armen und Kranken tätig. Eine Besonderheit sind die Seelhäuser neben der Salvatorkirche. Dort konnten arme und alleinstehende Frauen umsonst wohnen. Wie es sich heute mit diesen Orten der Barmherzigkeit verhält, erfahren wir auf unserem Spaziergang.
Termin(e)
Ort
Stadtmuseum,
Vordere Gerbergasse 1,
86720 Nördlingen
Wegbeschreibung bei Google Maps
Typ
Präsenzveranstaltung
Anbieter