Die Jahreskarte 2023
Mit SoulCollage® durchs Jahr

Claudia Possi

"Wenn die Seele etwas erfahren möchte, dann wirft sie ein Bild der Erfahrung vor sich und tritt in dieses ein", sagte der Dominikanermönch Meister Eckhart (1260-1328). In den 80er Jahren begründete die Theologin und Psychotherapeutin Senna B. Frost die SoulCollage®-Methode. Es handelt sich um einen intuitiven Collage-Prozess zur Selbstfindung. Menschen gestalten ihre eigenen Karten. Dazu wird Material aus Zeitschriften, Kalendern, Büchern, Fotoarchiven und persönlichen Schätzen zusammengestellt.
Der Seminartag nimmt das neue Jahr in den Blick. Wie hat es begonnen? Wer stand zur Seite? Was ist in der Vergangenheit gewesen? Welche Träume bestehen für das Kommende? Individuell und kreativ wird eine "Jahreskarte" erstellt, um mit ihrer Hilfe die eigene tiefere Weisheit zu erkennen und das Leben mutig in die Hand zu nehmen.

Mitzubringen sind:
Zeitschriften oder Bücher mit Bildern, die zerschnitten werden können (z.B. Geo, Happieness, National Geographic, Flow etc.)
Bastelset mit Nagelschere, größerer Schere, Klebestift, Cutter
Termin(e)
14.01.2023, 10:00-14:00
Ort
Annahof, Hollbau, Sixt-Birck-Raum, 1.OG,
Im Annahof 4,
86150 Augsburg
Wegbeschreibung bei Google Maps
Typ
Präsenzveranstaltung