Führung zur Ausstellung mit Gerhard Roth


Gerhard A. Roth

Erklärtes Ziel, der Ausstellung "unendlich still" ist es, "durch Kunst und Kultur unsere Friedhöfe als Erlebnisräume und als Orte des Innehaltens, des Nachdenkens und auch der Hoffnung neu wahrzunehmen".
Der Rundgang erschließt die auf dem Protestantischen Friedhof platzierten Kunstwerke.

Treffpunkt: Aufbahrungshalle (nahe bei Eingang Haunstetter Straße)
Termin(e)
Ort
Protestantischer Friedhof,
Haunstetter Str. 36,
86161 Augsburg
Wegbeschreibung bei Google Maps
Typ
Präsenzveranstaltung