Grundlagen und Grundtechniken in der Küche (Kurs 2)


Schneiden, Abschmecken, Zubereiten und die richtige Soße zum passenden Gericht fertigen, wie ein
Profikoch ist gar nicht so schwer.
Dafür braucht es jedoch gewisse Grundlagen. Angefangen von den Schneidetechniken der jeweiligen
Zutat bis hin zum Umgang mit den verschiedensten Zutaten, die man benutzen möchte.
Wir werden uns von den Basics bis zu fortgeschrittenen Kochtechniken bewegen - angefangen bei
der richtigen Art Zwiebeln zu schneiden, über die Zubereitung von Saucen (oft als die Königsdisziplin
in der Küche bezeichnet) und das richtige Binden derselben, bis hin zur Vorbereitung von Gemüse
passend zu den verschiedenen Gerichten. Das Garen wird perfektioniert, und wir lernen, wie man
Gerichte optimal abschmeckt. Zusätzlich tauchen wir tief in die Welt der Kräuter ein, erhalten dabei
viele nützliche Profi-Tipps und persönliche Anleitungen. Auch Schneidetechniken werden gründlich
unter die Lupe genommen, und natürlich stehen auch köstliche Rezepte auf dem Programm!
Um das ganze Gelernte in die Praxis umzusetzen, bereiten wir eine echte "Carbonara" zu, sowie ein
kurzgebratenes Filet mit Gemüse der Saison und Soße.
Ein großer Teil des Kurses wird auch dem Probieren und Entdecken verschiedener Qualitäten und
Arten von Zutaten gewidmet sein. Wir werden beispielsweise den Unterschied zwischen günstigem
Mozzarella und Büffel-Mozzarella sowie die Vielfalt von Olivenölen und vielem mehr erkunden.
Auslagen pro Person ca. 32€ (ausgelegt auf max. 10 Teilnehmer, inklusive der Extrakosten für
"Vergleichsprodukte")
Wer möchte bringt gerne eine Frischhaltebox für Reste mit. Am Ende wird gemeinsam aufgeräumt.
Termin(e)
25.07.2024, 17:00-22:00
Ort
Raum 13, Lehrküche 1. Etage,
Leonhardstraße 13,
90443 Nürnberg
Wegbeschreibung bei Google Maps
Anbieter