„Mut zur Musik“: Veeh-Harfen-Schnuppertag


Die Teilnehmenden können ein neues Instrument kennen lernen, das ohne Notenkenntnisse in kurzer Zeit erlernt und gespielt werden kann.

Unter dem Motto „Mut zur Musik“ veranstaltet das Evangelische Bildungszentrum Hesselberg am Samstag, den 15.10.22, von 10.00 – 17.15 Uhr einen Veeh-Harfen-Schnuppertag. Dabei kann man einen Tag lang ein neues Instrument kennen lernen, dem auch ohne musikalische Erfahrung in kurzer Zeit schöne Klänge zu entlocken sind. Die Veeh-Harfe ist nämlich ein Saitenzupfinstrument, das auch ohne Notenkenntnisse leicht erlernt und gespielt werden kann. Trotzdem verzaubert ihr Klang die Zuhörenden.
Im Tagesseminar am Hesselberg lernen die Teilnehmenden wie man das Instrument zupft und erhalten einen Einblick in das Stimmen der Veeh-Harfe. Darüber hinaus spielen sie gemeinsam Lieder und kurze Instrumentalstücke.
Die Teilnahme an dem „Schnuppertag“ kostet (inkl. Verpflegung) 82,50 €. Für das Tagesseminar kann auf Anfrage ein Leihinstrument gestellt werden. Die Leihgebühr für die Veeh-Harfe inkl. Notenmappe kostet 30,00 €. Die Leihgebühr nur für die Notenmappe „Mut zur Musik“ beträgt 5,00 €.
Die Leitung des Veeh-Harfen-Schnuppertags übernehmen die Ergotherapeutin und autorisierte Veeh-Partnerin Johanna Greulich (Murnau) sowie als Co-Referent Ralf Richter (Murnau).
Die Teilnehmenden werden gebeten, die aktuell geltenden Test- und Hygieneregeln zu berücksichtigen. Eine Anmeldung ist erforderlich beim Evang. Bildungszentrum Hesselberg unter der Rufnummer 09854/100, aber auch unter www.ebz-hesselberg.de
Termin(e)
Ort
Evang. Bildungszentrum Hesselberg,
Hesselbergstr. 26,
91726 Gerolfingen
Wegbeschreibung bei Google Maps
Typ
Präsenzveranstaltung
Anbieter