Neuer Termin: "Heimatlos in Kirche - aber voller Sehnsucht nach mehr!"
Zwei Tage für alle, die nach spiritueller Beheimatung in "ihrer" Kirche suchen

Ein Tag, um Enttäuschungen zu teilen - und ein Tag, um Gewissheiten zu stärken, um Glauben und Leben neu zu feiern

Sind Sie enttäuscht von "ihrer" Kirche oder Kirchengemeinde und/oder fühlen Sie sich manchmal in ihr heimatlos? Haben sich vielleicht sogar schon mal überlegt auszutreten, obwohl Sie sich doch eigentlich nach Mehr sehnen - mehr Weite und Tiefe, aus der Sie wieder Kraft und Hoffnung für Ihr Leben schöpfen können?

Wir laden Sie zu zwei Tagen im Wildbad Rothenburg ein, um auszusprechen, was Sie enttäuscht, belastet und frustriert, um neuen Raum für ihre Sehnsucht und Hoffnung zu gewinnen, um Kraft zu schöpfen und gestärkt weiterzugehen.

Das alles an einem wunderbaren Ort, der zum tief Durchatmen einlädt, der Raum schenkt für neue Erfahrungen - allein und mit anderen, wo auch das Ambiente des Hauses mit seinen Zimmern, gesundem und leckeren Essen sowie die umgebende Natur das Kraftschöpfen für Leib und Seele ermöglicht.

Dabei werden Sie begleitet von
- Beate Hopfengärtner, psychologische Psychotherapeutin, zur Zeit im Sabbatjahr, fasziniert von den Möglichkeiten des Zusammenspiel christlicher Spiritualität und Psychologie, um Glauben spürbar zu machen, und
- Heidi Wolfsgruber, Pfarrerin und Erwachsenenbildnerin, beauftragt mit dem Projekt "Segen leben", immer auf der Suche nach Momenten göttlicher Berührung.

Die Teilnehmerzahl und Kosten sind noch in der Planung und werden in Kürze bekanntgegeben. Bei Interesse bitten wir um Kontaktaufnahme mit Pfarrerin Heidi Wolfsgruber per Email oder Telefon: Tel 09339 98 999 97, heidi.wolfsgruber@elkb.de

Wir sind gespannt auf Sie und freuen uns auf ein gesegnetes Miteinander!
Termin(e)
22.11.2024, 09:00 bis 23.11.2024, 19:00
Ort
Wildbad Tagungsort Rothenburg o.d.T.,
Taubertalweg 42,
91541 Rothenburg o.d.T.
Wegbeschreibung bei Google Maps