ONLINE: Seminar Praxiswissen 2-teilig: Die "Förderlandschaft" für die (ev.) Erwachsenenbildung kennenlernen
ONLINE: Seminar Praxiswissen 2-teilig: Die "Förderlandschaft" für die (ev.) Erwachsenenbildung kennenlernen

Seminar Praxiswissen: Die "Förderlandschaft" für die (ev.) Erwachsenenbildung kennenlernen
2 Teile jeweils 2,5 Stunden:

27.10.2022 (Zeit: 9.30-12.00 Uhr) -öffentliche Zuschüsse und kirchliche Mittel
10.11.2022 (Zeit: 9.30-12.00 Uhr) -Förderung durch Stiftungen

Die Akquise von Projektmitteln wird immer wichtiger für unsere Arbeit. Aber welche Quellen stehen uns zur Verfügung? Neben der Regelförderung aus staatlichen oder kirchlichen Mitteln gibt es viele Optionen Geld für Projekte einzuwerben. Der Referent Dr. Carsten Lenk, Geschäftsführer des EBW Regensburg und Evangelische Bildung Ostbayern, geht auf die verschiedenen Ebenen der Förderung ein: Zuwendungen und Spenden von Stiftungen und Unternehmen stehen ebenso im Fokus wie öffentliche Gelder von Kirche, Kommunen, Landkreisen, Bezirken, dem Freistaat oder aus Bundesprogrammen. Dabei werden wir uns die unterschiedlichen Optionen auch im Hinblick auf ihre Vorteile und Nachteile genau ansehen. Gemeinsam erkunden wir die öffentliche und private Förderlandschaft für die evangelische Erwachsenenbildung und stellen dafür auch praktische Beispiele vor.

Hinweis: Dies ist kein klassisches Fundraising-Seminar und auch auf EU-Fördermittel wird nur am Rande kurz eingegangen.

Referent:
Dr. Carsten Lenk, Geschäftsführer EBW Regensburg und Bildung Evangelisch Ostbayern

Teilnehmerbeitrag für beide Teile: 30 €


Dr. Carsten Lenk
Termin(e)
Kosten
Seminarbeitrag 30,00
Typ
Online Veranstaltung
Kategorie(n)
Anbieter