Die Heilkraft des Malens - Seht her, wir machen etwas Neues


(Eine Veranstaltung der Wochen der seelischen Gesundheit )
Nach zwei Jahren des scheinbaren Stillstands ist dieser Spruch des Propheten Jesaja Verheißung und Anregung zugleich:
Was soll in meinem Leben neu werden?
Was soll sich zum Guten wenden?
Welche Veränderungen wünsche ich mir?

Wir nehmen die eigene Lebenssituation mit kreativen Methoden wahr (Imagination, Bilder u.a.). Bereits die Visualisierung meiner gegenwärtigen Situation, aber auch der Austausch, die Körperarbeit und der Weg in die Stille möchten mich anregen, diesen Prozess der Weiterentwicklung, Wandlung oder Neuorientierung mutig voranzugehen. Wir begeben uns auf die Suche nach der Quelle der Kraft und Zuversicht, die mich auf meinem Lebensweg begleiten und unterstützen..

Elemente, die uns an diesem Tag begleiten: Meditation, Malen, Qi Gong, gemeinsamer Austausch.
Malkenntnisse sind nicht erforderlich.

Kursdauer von 10.00-13.00 Uhr und von 14-17 Uhr

Zur Referentin:
Manuela Böhm ist Heilpraktikerin für Psychotherapie HPG und ausgebildet in Kunsttherapie (Institut Thurid Stewart, M.A. (Imm. Heart College) und Katathym-imaginative Psychotherapie (KB) Prof. Dr.Gina Kästele;
Weitere Fortbildungen z.B. in systemisch-phänomenologischer Arbeit und Ausbildung in Meditation, Kontemplation und Exerzitienbegleitung, Exerzitienhaus Gries; Kunstausbildungen an verschiedenen Akademien und bei namhaften Künstlern (Oskar Koller, Siegfried Reinert u.a.).


Referentin Manuela Böhm
Termin(e)
Kosten
Kursgebühr 52,00
Ort
Bitte Ortsangaben unter www.ebw-rosenheim.de beachten!,
Rosenheim
Wegbeschreibung bei Google Maps
Typ
Präsenzveranstaltung
Anbieter
Anmeldung
Link: www.evangelische-termine.de
Sonstige: bis 03.11. im ebw