Stille vor Gott


Das geistliche Wochenende „Stille vor Gott“ lädt an der Schwelle zur Karwoche dazu ein, bewusst für ein paar Tage geistliche Unterbrechung vom Alltag zu suchen.

Wohltuende Stille, peinliche Stille, Grabesstille, schmerzhafte Stille, heilende Stille – jeder dieser Begriffe löst sofort etwas in uns aus. Aus der Tiefe des Menschen heben sich Erfahrungen und Gefühle, die er damit verbindet. Stille wirkt große Wunder. Sie führt die Aufmerksamkeit in die Tiefe, in das eigene Innere. Die Dynamik der Stille lässt neu auf Gott schauen.

Christliches Yoga, Meditation und Naturerleben helfen dabei, still zu werden und sich neu für Gottes Gegenwart zu öffnen. Als wichtiger Teil christlicher Lebenskunst üben die Teilnehmenden angeleitet und begleitet von Pfarrer Dr. Wolfgang Schuhmacher aus der Stille heraus, sich neu auf Gott hin auszurichten und neue Kraft für den Alltag zu schöpfen.

Referent: Dr. Wolfgang Schuhmacher (Wildbad Rothenburg)
Termin(e)
30.03.2023, 15:00 bis 02.04.2023, 13:00
Ort
Wildbad Tagungsort Rothenburg o.d.T.,
Taubertalweg 42,
91541 Rothenburg o.d.T.
Wegbeschreibung bei Google Maps
Typ
Präsenzveranstaltung
Datenschutz
Wir, Arbeitsgemeinschaft für Evangelische Erwachsenenbildung in Bayern e.V. (Vereinssitz: Deutschland), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
Wir, Arbeitsgemeinschaft für Evangelische Erwachsenenbildung in Bayern e.V. (Vereinssitz: Deutschland), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: