Weltanschauungen im Gespräch: "Alternativen für die Zukunft. Weltanschauliche und religiöse Persepktiven"


Zukunftsfragen sind angesichts des Klimawandels mit der “Fridays for Future”-Bewegung neu ins Bewusstsein gerufen worden. In parteipolitischer Hinsicht und gesamtgesellschaftlich wird das Thema intensiv diskutiert.

In Deutschland gibt es eine Vielzahl neuer ökologischer und spiritueller Lebensgemeinschaften. Welche Zukunftsentwürfe, welche Lebensmodelle spielen dabei eine Rolle? Auf welchen weltanschaulichen oder religiösen Grundlagen beruhen diese? Worin bestehen Gemeinsamkeiten und Unterschiede? Wie kann aus christlicher Sicht eine angemessene Antwort auf die Zukunftsfrage jenseits von Utopie und Dystopie gegeben werden?

Die siebte Tagung der Reihe “Weltanschauungen im Gespräch” untersucht verschiedene weltanschaulich-religiöse Anbieter, die sich in diesem Bereich besonders engagieren. Eine besondere Rolle wird dabei auch die direkte Begegnung spielen.
Team: KR Dr. Matthias Pöhlmann, Mark Meinhard, Susanne Menzke, Anne Salzbrenner, Dr. Wolfgang Schuhmacher, Wildbad.

Ausführliche Informationen zur Veranstaltung finden Sie unter
https://wildbad.de/wp-content/uploads/2022/05/7.-Weltanschauungen-im-Gespraech-Alternativen-fuer-die-Zukunft-14.-16.11.2022.pdf
Termin(e)
Ort
Wildbad Tagungsort Rothenburg o.d.T.,
Taubertalweg 42,
91541 Rothenburg o.d.T.
Wegbeschreibung bei Google Maps
Typ
Präsenzveranstaltung