Familien-Fotosafari: “Die Welt mit Kinderaugen entdecken”: für Eltern und Großeltern mit Kindern von 2-12 Jahre

Spielplatz am Zeilberg Am Zeilberg 1, Ansbach

Kinder lassen sich nicht immer so leicht für einen gemeinsamen Spaziergang im Freien begeistern; dabei tut Bewegung an der frischen Luft so gut.Wie wäre es mit einem spannenden Abenteuer?Eine Fotosafari für Groß&Klein; doch bei dieser Tour werden bewusst hauptsächlich Motive aus der Sicht der Kinderaugen vor die Linse kommen.Die Erwachsenen begeben sich dabei sprichwörtlich auf […]

Polen-Ukraine – Eindrücke aus Krakau: Musikalisch-literarischer Informationsabend

Pfarrzentrum St. Ludwig Karolinenstr. 30, Ansbach

Seit Februar dieses Jahres verteidigt sich die Ukraine gegen die russischen Truppen. Der Krieg dauert an, unschuldige Menschen sterben, die Situation verändert das Gleichgewicht der Kräfte in Europa, verändert die Sicherheit und die Geopolitik. Der Krieg hat eine Flüchtlingswelle ausgelöst (7 Millionen Ukrainer!), von denen die meisten (4,7 Millionen) von Polen in Familien aufgenommen worden […]

Seniorenfahrt nach Crailsheim an der Jagst: Nachmittagsfahrt

Abfahrt Ansbach-Eyb Sparkasse, Ansbach

Zustiegsstellen in Ansbach12.00 Uhr Sparkasse Eyb12.05 Uhr Welserstraße-Ost*12.10 Uhr Stahlstraße (Auto-Hoffmann)12.15 Uhr Friedenskirche*12.20 Uhr Steingruberstraße (Kindergarten)12.25 Uhr Hennenbach (Kindergarten)*12.30 Uhr Schlossplatz-Haltestelle Nr. 8 hinter dem Theater*Bedarfshaltestellen.Bitte bei Anmeldung Ihre gewünschte Zustiegsstelle angeben!Teilnahmebeitrag: 15 € für Busfahrt und FührungenBeachten Sie die aktuell gültigen Corona-Regeln. Rückkunft ca. 18.30-19.00 Uhr

Symbole von Tod und Auferstehung im Kirchenraum: Fortbildung für Kirchenführer/innen und Interessierte

Stadtkirche St. Johannes und St. Martin Schwabach Schwabach

In der Stadtkirche Schwabach befindet sich seit 2019 ein kunstvoll gestaltetes Kolumbarium (Bestattungsort für Urnen), das erste in einem Kirchenraum innerhalb der evang.-luth Landeskirche in Bayern. Ausgehend von diesem Kunstwerk werden weitere Symbole für Tod und Auferstehung in der Stadtkirche aufgesucht und erläutert. Bei dieser Fortbildung wird in Gruppenarbeit der Bezug zur eigenen Heimatkirche und […]