Luther und Melanchthon – zwei “Heilige” der Reformationszeit

St. Sebald Nürnberg

Die Reichsstadt Nürnberg zählte zu den ersten deutschen Städten, die sich der Reformation anschlossen. Geprägt durch Martin Luther und Philipp Melanchthon wandte sie sich einer neuen Theologie zu und führte Veränderungen ein, die noch heute auch in der Sebalduskirche zu sehen sind.mobile Sitzgelegenheit vorhanden

QiGong für die Sommerzeit

eckstein, E.01 eckstein, Burgstr. 1-3, Nürnberg

QiGong Übungen sind ein wichtiger Bestandteil der chinesischen Medizin (TCM) zur Erhaltung von Gesundheit. Leicht zu erlernende Übungen helfen Stress körperlich zu lösen und die Atmung und den Körper ins Gleichgewicht zu bringen. Der Workshop vermittelt Übungen zur tiefgreifenden und nachhaltigen Wirkung der Entspannung und Erholung.Weitere QiGong-Einheiten finden statt am Donnerstag, 04.08./25.08./01.09.2022. Die Teilnahme an […]

St. Sebald im 13. Jahrhundert

St. Sebald Nürnberg

St. Sebald ist die älteste Pfarrkirche der Stadt. Erstmals urkundlich erwähnt wird die Weihe eines Stephanusaltars in der „parrochia s. Sebaldi in Nurenberc“ – in der Kirche des heiligen Sebaldus – am 20. Juli 1255. Weder der Baubeginn in der ersten Hälfte des 13. Jahrhunderts lässt sich genau datieren, noch ist klar, wann genau die […]

QiGong für die Sommerzeit

eckstein, E.01 eckstein, Burgstr. 1-3, Nürnberg

QiGong Übungen sind ein wichtiger Bestandteil der chinesischen Medizin (TCM) zur Erhaltung von Gesundheit. Leicht zu erlernende Übungen helfen Stress körperlich zu lösen und die Atmung und den Körper ins Gleichgewicht zu bringen. Der Workshop vermittelt Übungen zur tiefgreifenden und nachhaltigen Wirkung der Entspannung und Erholung.Weitere QiGong-Einheiten finden statt am Donnerstag, 04.08./25.08./01.09.2022Die Teilnahme an den […]