Europäische Identität

Online via Zoom

Die Geschichte Europas wurde durch die christliche Tradition geprägt. Doch diese verblasst. Was bedeutet das für den europäischen Gedanken? Wolfgang Sander zeigt mit seinem Essay, dass wir kein neues Narrativ brauchen, sondern eine Rückbesinnung. Er plädiert für eine Renaissance der christlichen Werte. Er schärft mit seinen Fragen und Antworten unseren Blick auf Europa und die […]

Der Kalte Krieg der Generationen

Online via Zoom

Unsere Gesellschaft altert unaufhaltsam. Diese Entwicklung birgt Sprengstoff, nicht nur für unsere Versorgungssysteme, sondern für den gesellschaftlichen Zusammenhalt insgesamt. Bisher konnten wir nach ähnlichen Warnungen wieder zur Tagesordnung übergehen. Mit dem bevorstehenden Eintritt der Babyboomer in den Ruhestand, mit den Protesten der jungen Klimaschützer gegen den Lebenswandel der Alten und mit den Folgen der Coronapandemie […]

Männerschmerz

Online via Zoom

Männer sind Meister darin, Gefühle zu verbergen und sich hart zu geben. Dahinter stecken alte Rollenmuster, Erziehung, Selbstzweifel und Ängste. Zum Glück trauen sich inzwischen immer mehr Männer aus der Deckung und geben zu, dass nicht nur Frauen und Kinder, sondern auch sie selbst darunter leiden. Denn männliche Strategien, Gefühlen aus dem Weg zu gehen […]

Wieviel Lüge verträgt die Wahrheit?

Online via Zoom

Eines der Fundamente menschlichen Zusammenlebens ist die Wahrheit. Dennoch lügen Menschen an allen Orten und zu allen Zeiten, obwohl sie die Wahrheit schätzen. Gibt es vielleicht Gründe, die in bestimmten Situationen eine Lüge rechtfertigen oder ist sie stets ein Übel, das bekämpft werden muss? An diesem Abend sollen philosophische Reflexionen sowie psychologische Erkenntnisse rund um […]